Angeln auf Meerforelle in Limfjord und Simesteds A

DSCN0803cut
Vor zwei Wochen war ich für einige Tage in Dänemark und versuchte, Angeln mit Familienurlaub zu kombinieren. Das funktionierte halbwegs, zumindest war ich jeden Abend am Wasser 🙂 , und das war herrlich! Gefangen habe ich nur eine kleine Meerforelle von 25cm, obwohl ich ausdauernd fischte. Ein schöner Aussteiger ließ mich einige Flüche in die abendliche Idylle schicken. Nachläufer hatte ich auch von SEHR kapitalen Mefos, aber sie wollten nicht so recht beissen. 5 Abende lang Simesteds A, zwei Abende in der Lovns Bredning (Limfjord) bei Virksund.
Ganz insgesamt scheinen dieses Jahr weniger Forellen aufzusteigen, weil der Regen fehlt und die Sauerstoffsättigung im Fjord sehr schlecht ist. Aber die Landschaft, die netten Leute und das gute Bier entschädigen für vieles. Sogar einen Fischotter und einen Hirsch konnte ich beobachten… Alles in allem einer meiner schönsten Angelausflüge jemals, obwohl die Ausbeute fast NULL war. DÄNEMARK ICH KOMME WIEDER!
Hier ein paar Bilder:
[print_gllr id=1284]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*